Rheinland M. Özgün | Festenbergstr. 9, 40231 Düsseldorf | Telefon: +49(0)211 77 60 70 | Telefax: +49(0)211 78 39 95
     
 
 
 
 
 
 
Wir über uns
     

Auf 42 Jahre erfolgreiche Tätigkeit als "Rattenfänger von Hameln" kann die Firma Rheinland Schädlingsbekämpfung mittlerweile zurückblicken.

1960 von Karlheinz Schäfer in Düsseldorf gegründet, wird das Unternehmen heute von Mustafa Özgün geführt. Der 1965 geborene Geschäftsmann hat seinen Beruf von der Pike auf gelernt. Bereits mit 17 Jahren trat er in das Unternehmen ein, welches damals von Herrn Schnell geleitet wurde. Eigentlich sollte es nur ein "Überbrückungs-Job" für ein Dreivierteljahr sein - doch dann wurde Mustafa Özgün bald unentbehrlich für seinen Chef, als viele Mitarbeiter kündigten.

Nach zwei Jahren Betriebszugehörigkeit entschloss sich Mustafa Özgün endgültig, der Firma die Treue zu halten, und von da an war sein Aufstieg vorprogrammiert. Der Autodidakt wuchs mit der Zeit immer mehr in den Beruf hinein. Und als Herr Schnell im Jahr 1991 überraschend verstarb, übernahm Mustafa Özgün kurzerhand das Geschäft. Er holte die Ausbildung zum staatlich geprüften Schädlingsbekämpfer nach, die er 1995 bei der IHK in Krefeld bestand.

Die Tätigkeit eines Schädlingsbekämpfers hat sich im Laufe der Zeit sehr gewandelt. Bekämpfte man in früheren Zeiten vorwiegend Ratten und Mäuse, so sind es alle Arten von Ungeziefer wie Kakerlaken, Milben oder Speckkäfer sowie Tauben, welche über ihren Kot gefährliche Krankheiten übertragne können - ähnlich wie die Ratten. Deshalb stellt die Firma Rheinland ihren Kunden moderne Tauben-Abwehr-Systeme zur Verfügung, die das Übel gleich an der Wurzel packen.

Vielfach sind es Firmen, aber auch Privatkunden, die die Dienste von Rheinland in Anspruch nehmen. Viele sind schon seit den 60 er Jahren Stammkunden der Firma. Mit den meisten schließt Mustafa Özgün Service-Verträge für ein Jahr ab, welche dann verlängert werden können. Mustafa Özgün liebt seine Arbeit - und gemeinsam mit seinen fünf qualifizierten Mitarbeitern will er auch weiterhin für seine Kunden da sein.

nach oben