Rheinland M. Özgün | Festenbergstr. 9, 40231 Düsseldorf | Telefon: +49(0)211 77 60 70 | Telefax: +49(0)211 78 39 95
     
 
 
 
 
 
 
Service-Angebote
     

Pflanzenschutz

Pflanzenschäden werden zu einem durch Unbelebtes verursacht. Dazu gehören beispielsweise Licht-Luft-Temperatur-Wasser-Nährstoffe. Das Überleben der Pflanzen liegt an dem Maß dieser Faktoren, denn die Pflanze kann nur an einem bestimmten Optimum leben.

Zum anderem gibt es die belebte Ursachen wie zum Beispiel Tiere, Pflanzen oder Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Pilze).

Ein Parasit kann sich bei günstigen Konditionen vermehren. Unter diesen Vorraussetzungen kann Schäden entstehen.

Tierische Schäden sind alle Tiere, die in irgendeiner Weise Pflanzen beschädigen. Vorwiegend passiert dies in der Hauptvegetationszeit.

Oft helfen aber bereits einfache Maßnahmen, um größeren Schäden vorzubeugen. Wer aber nur einigermaßen vertrau ist, der weiß, dass Krankheiten und Schädlinge im Garten schnell die Oberhand gewinnen können. Abhilfe kann der Gartenfreund, wenn er die richtigen Fachleute um eine Beratung befragt, denn je früher ein Einsatz beginnt, desto größer sind die Erfolgsaussichten, desto geringer kann der Schaden gehalten werden.

Rat und Hilfe gibt es bei <<Rheinland>>, wenn es in Ihrem Garten "brennt"!


nach oben